International

Lebensmittel- und Verbrauchsgüterrecht ist Internationales Recht. Das Lebensmittel- und Verbrauchsgüterrecht zählt zu den am stärksten EU-harmonisierten Rechtsgebieten. Ein „direkter Draht“ zu den europäischen Institutionen ist daher zwingend, um kommende Entwicklungen frühzeitig abzusehen und möglicherweise zu beeinflussen. Die erfolgreiche rechtliche Gestaltung globaler Warenströme setzt ein weltweites Netzwerk eingespielter Arbeitsbeziehungen zu anwaltlichen Kollegen mit einem entsprechend hohen Spezialisierungsgrad voraus. KWG Rechtsanwälte haben zu diesem Zweck Anfang der 2000er Jahre das weltweite Netzwerk anwaltlicher Lebensmittel- und Verbrauchsgüterrechtsspezialisten Food Lawyers Network worldwide (FLN) gegründet.